Evangelisches Männernetz Baden

Quelle: Detlev Meyer-Düttingdorf
Mit dem Männernetz Baden sind wir neu unterwegs, um eine innovative und attraktive Arbeit in unserer Landeskirche zu gestalten. Wir ermutigen andere Männer zum Mitgehen und Mitmachen.

Jeder einzelne Mann ist gefragt.

www.maennernetzbaden.de

19. Freiburger Männertag (09.01.2019)

Zeig dich! Männer auf dem Weg zur Emanzipation
Quelle: Foto: willmaphotocase.de

Wie können wir Männer heute veränderte Rollenerwartungen und Lebenswelten stimmig gestalten?

Lesen Sie hier weiter: www.maennertag-freiburg.de

Männerwege am Bodensee

Weite und Verbundenheit erleben 2019

1. Emmendinger Männertag (19.06.2018)

Quelle: © Leberecht, Martin
„Gehe nicht, wohin der Weg führen mag, sondern dorthin, wo kein Weg ist, und hinterlasse eine Spur“ so brachte der Schriftsteller Jean Paul den Weg für ein gelingendes Mannsein auf den Punkt.

Am 28. April trafen sich 32 Männer ...

Lesen Sie hier weiter.

Werkheft zum Männersonntag 2018 erschienen (14.02.2018)

„Das Gute behaltet! (1. Thess. 5,21) – Beweglich. Bleiben.“
Quelle: © kluvdia/Fotolia (Surfer) und © leungchopan/Fotolia (Tunnel), Bearbeitung: Jens Janson

Das Jahresthema ist Basis für die Vorbereitung des Männersonntags, der seit 1946 auf Empfehlung der EKD jährlich am 3. Oktobersonntag gefeiert wird.

Das Werkheft zum Männersonntag gibt Impulse für die konkrete Arbeit in Gemeinden und Bezirken.

Weiterlesen und bestellen

Herausforderung Mannsein (07.02.2018)

Trainingswochenende für Multiplikatoren, Selbstfinder und Gottsucher
Quelle: Martin Leberecht

Woher kommt die gute Stimmung und die gleichzeitig spürbare Atmosphäre von Verbundenheit und Gelassenheit?

Lesen Sie hier weiter.

______

Weiterer Termin: Freitag, 19. bis Sonntag, 21. Oktober 2018, Bodmann-Ludwigshafen

Zur Anmeldung

Ökumenischer Männertag in Lörrach (07.10.2017)

Über 40 Männer betreten gemeinsam Neuland
Quelle: Leberecht, Martin

„Neuland betreten „ -  so hieß das Motto des diesjährigen Männertags in Lörrach. Die Gespräche und Begegnungen unter den Männern waren getragen von Vertrauen, Offenheit und Mut, sich vor anderen zu öffnen und der Bereitschaft, einander zuzuhören.

Lesen Sie hier weiter.

1. Offenburger Männertag am 21. Oktober 2017 (04.10.2017)

Männerwelten - Männerwege
Quelle: Shutterstock / Love the wind

Macho, Patriarch oder Softie? Das traditionelle Männerbild in der Gesellschaft hat sich verändert. Für den "Mann von heute" gilt:

Lesen Sie hier weiter.

Männertag Lörrach am 7. Oktober 2017 (19.07.2017)

Neuland betreten
Quelle: Katholisches Dekanat Wiesental

„Die reinste Form des Wahnsinns ist es, alles beim Alten zu lassen und gleichzeitig zu hoffen, dass sich etwas ändert."  Albert Einstein bringt es auf den Punkt.

Lesen Sie hier weiter.

Mann über Bord (17.05.2017)

80 Männer folgen der Einladung zu einem Orientierungstag im Karlsruher Hafen
Quelle: Petra Becker-Hildebrandt

„Mann über Bord“ – 85 Männer haben am 13. Mai 2017 an der Vier-Häfen-Rundfahrt mit dem Fahrgastschiff „Karlsruhe“ teilgenommen. Wenn das Motto zutreffe, stellte Dekan i.R. Paul Gromer, der „Lotse an Bord“ fest, „dann ist in den entscheidenden Gremien ein rasches und die Not abwendendes Manöver angesagt“, nämlich, „dass sich unsere Bezirkssynoden, die Ältestenkreise, die Gemeindeversammlungen mit dem Thema befassen“.

Lesen Sie hier weiter.

Werkheft zum Männersonntag am 15. Oktober 2017 (15.03.2017)

„Gnade! … Womit habe ich das verdient?“ (1. Kor 15,10)
Quelle: David-W-/photocase.com

Am dritten Sonntag im Oktober begehen die Gliedkirchen der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) den bundesweiten Männersonntag. Das Heft beinhaltet Impulse zur Geschichte vom verlorenen Sohn, Vorschläge zur Arbeit mit Gruppe, die Idee einer Biographie-Arbeit und Vorschläge zu einer Gottesdienstgestaltung.

Weiterlesen und bestellen

Rituale in der christlichen Männerarbeit (08.03.2017)

gestärkt & lebendig
Quelle: Männerarbeit der Erzdiözese Freiburg und der Evangelischen Landeskirche Pfalz

Ein neues Handbuch stellt Rituale in der christlichen Männerarbeit vor. Das Buch "Gestärkt & lebendig" von sechs Autoren der evangelischen und katholischen Männerarbeit aus Baden und der Pfalz bündele die Erfahrungen mit Ritualen in Männergruppen.

Lesen Sie hier weiter.

Projekt: Kirche attraktiv für Männer - Männernetz Südwest

Quelle: Meyer-Düttingdorf, Detlev

Mit einem Vier-Jahresprojekt (2015-2019) der ekiba wollen wir mit Männern Wege gehen, die der persönlichen Tiefe und der Erfahrung von Spiritualität und Glaube Räume eröffnet.

Lesen Sie hier weiter.

Ansprechpartner: Kirche attraktiv für Männer - Männernetz Südwest

Nordbaden

Rainer Schnebel - Männerreferent Nordbaden der Evangelischen Landeskirche in Baden

Südbaden

Martin Leberecht - Männerreferent Südbaden der Evangelischen Landeskirche in Baden

Projektleiter

Landesstelle für Evangelische Erwachsenen- und Familienbildung in Baden
Detlev Meyer-Düttingdorf - Bildungsreferent der Evangelischen Erwachsenen- und Familienbildung in Baden und Geschäftsführer der Fachstelle Ehrenamt
 
Unsere Netzwerkpartner

Quelle: MännerNetz Pfalz
Evangelisches Männernetz Pfalz
____________________________
 
Quelle: Männerreferat der Erzdiözese Freiburg
Männerreferat der Erzdiözese Freiburg
www.maennerreferat-freiburg.de
____________________________
 
Quelle: Evangelisches Männer-Netzwerk Württemberg
Evangelisches Männer-Netzwerk Württemberg

Veranstaltung des Monats

Samstag, 23. Februar 2019